Erste Station: LuKang

0030LuKang liegt in der Nähe von ChangHua an der Westküste Taiwans. Wir kamen vor allem wegen der historischen Altstadt, die ich aber ziemlich enttäuschend fand: Eine Straße mit ein paar restaurierten Gebäuden, in denen touristischer Mist verkauft wird. Da gibts Besseres: SanXia, JiuFen oder ShrDing zum Beispiel.

Richtig interessant waren aber der LungShan- und der Matsu-Tempel, die Frauen, die Austern geknackt haben und das leckere Mittagessen mit frittierten Krabben.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Besuch aus Rheinfelden!, Rund um die Insel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s